Praxisleistungen Borreliose Kosten Kontakt Anfahrt Impressum Datenschutzerklärung Patienteninformation Datenschutz
Startseite Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung




Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher informieren wir die Nutzer unserer Website gem. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Websitebetreiber:
Privatarztpraxis Dr. med. Dörte Wolf
Dalbergsweg 21
99084 Erfurt
Tel.: +49 361 34948308
kontakt@borreliose-praxis-wolf.de

Zugriffsdaten

Besuchen Sie unsere Seite, erhebt der Seitenprovider automatisch Daten und speichert diese als Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können.

Folgende Daten werden u.a. protokolliert:
- Besuchte Website
- Zugriffsdatum und Uhrzeit
- Menge der gesendeten Daten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse
- Referrer URL (zuvor besuchte Seite)

Eine Auswertung der Daten durch die Privatarztpraxis Dr. med. Dörte Wolf findet nicht statt.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, wie beispielsweise Ihr Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Das Erheben und Verarbeiten von personenbezogenen Daten wird nur dann vorgenommen, wenn Sie diese Angaben freiwillig z.B. im Rahmen einer Anfrage über unser bereitgestelltes Kontaktformular mitteilen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

Sicherheit Ihrer Daten

Persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden durch den Einsatz technischer sowie organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen vor Zugriff unberechtigter Dritter geschützt. Jedoch kann eine Gewährleistung einer vollständigen Datensicherheit per E-Mail nicht gegeben werden, daher ist zu empfehlen, sehr sensible Daten oder Informationen über den Postweg zu versenden.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Sie als Nutzer habe das Recht, nachzufragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Wir sind dazu verpflichtet Ihre Daten auf Ihren Wunsch hin zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, wenn es sich nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten überschneidet.